DSC_8119.jpg

Die Kirchgemeinde Wangen-Brüttisellen heisst Sie herzlich willkommen

Unsere Kirchgemeinde befindet sich in der geografischen Mitte des Kantons Zürich. Sie besteht aus den beiden Dorfteilen Brüttisellen und Wangen. Wir sind an beiden Orten präsent. In Wangen steht unsere schmucke Dorfkirche, deren Ursprünge bis ins Jahr 1200 zurückgehen. Im Pfarrhaus und in der «Chileschür» stehen weitere Räumlichkeiten zur Verfügung. In Brüttisellen befindet sich unser zeitgemäss eingerichteter Kirchgemeindesaal im «Gsellhof».

Wir bieten ein vielfältiges Angebot an Gottesdiensten, Treffpunkten und Veranstaltungen an. Informationen dazu finden Sie auf dieser Website sowie in der «agenda». Sie wird alle drei Monate als Beilage dem «Kurier» der Gemeinden Wangen-Brüttisellen und Dietlikon beigelegt.

 

agenda 2019 3 klein

Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen

 

Bemalte Steine vor der Kirche Wangen

Steine bemalen zu Pfingsten

Die reformierte Kirchgemeinde Wangen-Brüttisellen lädt am Samstag 30. Mai 2020 am Nachmittag alle Einwohnerinnen und Einwohner zu einer Pfingstaktion ein. Das Ziel ist, im Zeichen der Bekämpfung des Coronavirus, eine lange Reihe von bunt verzierten Steinen zu bilden. Es dürfen mit Acrylfarbe bemalte und lackierte Steine zum Beispiel zu Themen wie Hoffnung, Liebe, Erde und Natur vor der Kirche Wangen deponiert werden. Die farbigen Steine können nachher noch einige Wochen auf der Kirchentreppe bewundert werden und finden anschliessend ihren Platz rund um die Blumenbeete.

Unsere Sigristinnen Andrea Cossu und Liliane Rüegg werden den ganzen Nachmittag vor Ort sein. Sie sorgen dafür, dass das weiterhin geltende Versammlungsverbot eingehalten wird.

Wir freuen uns auf unzählige Kunstwerke und danken für ihre Mithilfe

 

Reformierte Kirche Wangen-Brüttisellen                                                                                                    

Sigristinnen mit Kirchenpflege- und Pfarrteam

 

 20200515 171636 resized

 

 

 

 

Veränderungen und Neues in der reformierten Kirchgemeinde

Nach neun Jahren Tätigkeit wurde Pfarrer Beat Javet pensioniert. Im Kurier vom 23.4. hat er sich hier verabschiedet. Der geplante Abschiedsgottesdienst in der Kirche Wangen musste leider verschoben werden, wie so vieles.

Gerne informieren wir über die neue Situation. In den Monaten Mai und Juni ist der zweite Pfarrer Thomas Maurer für die ganze Gemeinde alleine verantwortlich, also auch für Seelsorge und Abdankungen. Er hat sein bisheriges Büro vom Gsellhof Brüttisellen ins Pfarrhaus Wangen verlegt. Dort ist er in der Regel dienstags und donnerstags anzutreffen, da er nur eine halbe Pfarrstelle in Wangen – Brüttisellen innehat. Sie erreichen ihn unter den unten angegebenen Koordinaten. Der Gemeindepfarrer freut sich über Ihre unkomplizierte Kontaktaufnahme!

Viele Anlässe mussten traurigerweise abgesagt oder verschoben werden. So die Männer-reise nach Armenien (nun für erste Novemberwoche geplant), die Kirchgemeindeversamm-lung, alle Seniorenanlässe, das Konfirmandenlager, die Konfirmationen, dazu Taufen, Hochzeiten und vieles mehr.

Beerdigungen sind im grösseren Familienkreis unter Einhaltung der bekannten Hygienemassnahmen wieder erlaubt. Die Kirchenpflege wird Sie auch hier im Kurier über alle kommenden Anlässe informieren.

Ab 1. Juli wird ein Stellvertreter neben Pfarrer Thomas Maurer in der Kirchgemeinde wirken, bis die Frage der Nachfolge von Pfarrer Beat Javet geklärt sein wird.

Wir wünschen Ihnen Gottes Segen, Geduld und Gesundheit

Kontaktangaben:
Pfarrer Thomas Maurer, Büro Pfarrhaus Wangen, Hegnaustrasse 36, Telefon 044 833 34 47,

Mail: thomas.//maurer@refwb">maurer@refwb>.ch – Beachten Sie auch die Homepage www.refwb.ch unter Gottesdienst die Podcasts zum Hören von Pfarrer und Organist Jens Hofmann.

 

 

Singen per Internet

Unser Chorleiter Stephan Lauffer lädt regelmässig zum Singen per Internet ein, damit auch während der Corona-Zeit ein gemeinsames Singen möglich ist. Einfache einstimmige geistliche und weltliche Lieder werden dabei gelernt. Dieses Singen findet bis auf Weiteres in der Regel am Donnerstagnachmittag um 16.30 oder 18.30 Uhr statt. Interessierte Personen melden sich bitte direkt bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Sie erhalten dann die genauen Angaben zum Mitsingen.

Mitmachen können Alle!

 

 

Corona-Virus: Massnahmen der Kirchenpflege
(Update vom 20.04.2020)
nächstes Update bezüglich Versammlungsverbot des Bundesrates am 27. Mai

Die Kirchenpflege Wangen-Brüttisellen nimmt die aktuelle Situation um den Ausbruch des Corona-Virus (Covid-19) sehr ernst. Wir halten uns an die Massnahmen des Bundesrates zum Schutz von allen. Wir bitten alle um gegenseitige Rücksichtnahme und Solidarität.

Bis mindestens 7. Juni gilt für unsere Kirchgemeinde (wie für alle Kirchgemeinden in der Schweiz) folgendes:

  • Es werden keine Gottesdienste gefeiert. Das gilt auch für Taufen und Trauungen.
  • Das sonntägliche Einläuten des Gottesdienstes mit den Kirchenglocken wird im Sinne einer «Versammlung im Geist» beibehalten.
  • Bestattungen sind ab dem 27. April im engsten Familienkreis möglich
  • Seelsorge ist ab dem 27. April auch mit physischer Anwesenheit wieder möglich, mit Anmeldung in einem kirchlichen Amtsraum oder auf ausdrücklichen Wunsch besuchsweise unter Einhaltung der der staatlichen Schutzmassnahmen möglich. 
  • Alle kirchlichen Veranstaltungen (Vorträge, Treffpunkte, Konzerte, Lager, Treffpunkte für Kinder usw.) sind vorerst bis Ende Mai nicht möglich. Der Kirchenchor probt nicht.
  • Der kirchliche Unterricht (2.-4. Klasse) und Konfirmandenunterricht ist voraussichtlich ab dem 7. Juni wieder möglich. Die Wiederaufnahme des kirchlichen Unterrichts in den Räumen der Volksschule steht unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die Schule.

Die Website der Kirchgemeinde http://www.refwb.ch orientiert laufend über die aktuelle Situation in unserer Kirchgemeinde. Das Sekretariat (044 833 35 03) ist MO-FR von 8-10 Uhr besetzt und bis 12 Uhr telefonisch erreichbar. Für Gespräche und Seelsorge wenden Sie sich an das Pfarramt: Thomas Maurer (044 833 34 47) oder an die Telefonseelsorge (143).

Die Kirchenpflege dankt allen für das umsichtige Mittragen in dieser aussergewöhnlichen und schwierigen Situation.

Christina Beck, Präsidentin der Kirchenpflege

 

Sekretariat

Hegnaustrasse 36, 8602 Wangen

044 833 35 03
petra.kreinz@refwb.ch
Mo-Fr: 08.00 - 12.00

Newsletter

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Suche

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.